Guidelines

 

Für ein freundliches und respektvolles Miteinander und mit sich selbst halten wir hier ein paar Richtlinien für Yoga in unserem Studio fest:

  • First come, first serve: Wir haben in unserem Studio Platz für 10 Personen und bitten um Verständnis, dass wir bei offenen Stunden nach dem "first come, first serve" Prinzip gehen. Komm rechtzeitig und sichere dir somit einen Platz!
  • Pünktlichkeit: Unser Studio öffnet 20 Minuten vor Beginn der Klasse. Bitte komm spätestens 10 Minuten vor Beginn der Stunde ins Studio damit du genügend Zeit hast dich umzuziehen und anzukommen. Das Studio ist während der Einheiten geschlossen- solltest du zu spät sein, dann komm bitte zu einer anderen Einheit. Wir bitten dich auch nicht früher zu gehen- da dies die Stunde und die anderen Personen stört.
  • Gesundheit: Bitte gib uns Bescheid falls du verletzt, krank oder auch schwanger bist, damit wir darauf Rücksicht nehmen können.
  • Ruhe und Entspannung: Ruhe und Entspannung sind nicht nur uns wichtig, sondern auch ein wichtiger Bestandteil der Yoga-Praxis, bitte sprich daher während der Einheit nicht. Sobald du den Yoga-Raum betrittst, bitten wir dich ruhig zu sein. Nütze die Zeit vor der Praxis um anzukommen, zu meditieren oder dich aufzuwärmen.  Lass bitte dein Handy auch auf lautlos oder ausgeschaltet in der Garderobe.
  • Duschen: Komm bitte sauber in die Einheit- wir haben auch eine Dusche die du natürlich gerne verwenden kannst. Du kannst auch nach der Einheit duschen, solltest damit jedoch besser mindestens eine Stunde warten, damit die Wirkung der Asanas nicht reduziert wird. Bitte verzichte auch auf starkes Parfüm oder Deo, da der Geruch die anderen Personen stören könnte.
  • Essen/trinken: Bitte iss mindestens 2 Stunden vor der Yoga Einheit nichts, da dir sonst übel werden könnte. Trink jedoch vorher und nachher viel Wasser/Tee. Während der Einheit solltest du nicht zu viel trinken.
  • Kleidung: Komm in bequemer Kleidung in der du dich gut bewegen kannst und die nicht zu eng sitzt. Deine Schuhe lass bitte in der Garderobe.
  • Achtsamkeit: Praktiziere Yoga mit Achtsamkeit, höre auf dich selbst und respektiere deine Grenzen.
  • Respekt: Bitte räum die verwendeten Matten, Blöcke, Gurte und Decken nach der Praxis selbstständig wieder zurück, damit die nächste Gruppe sie verwenden kann.
  • Hilfsmittel: Du kannst gerne deine eigene Matte mitbringen, wir stellen dir jedoch auch Matten, Decken, Gurte, Blöcke und Meditationskissen kostenlos zur Verfügung und bitten dich im Gegenzug, vorsichtig damit umzugehen.
  • Fahrräder: In unserem Hof gibt es eine Fahrradabstellmöglichkeit.
  • Kinderwägen: Das Studio ist Kinderwagen-und Rollstuhl gerecht.
  • Altersbeschränkung: Unsere Altersbeschränkung liegt nach unten bei 16 Jahren, nach oben haben wir keine Grenze.